Verdon-Schlucht und Lac de Sainte Croix: Abenteuerspielplatz für Groß & Klein

Nach einer etwas herausfordernderen Anreise verbringen wir einige schöne Tage an der Verdon-Schlucht und am Lac de Sainte Croix. Die Verdon-Schlucht ist nicht umsonst bekannt und berühmt, und der Lac de Sainte Croix – obwohl ein Stausee – gilt als schönster See der Provence. Unsere Basis-Station ist Camping Les Pins am See, bei Les Salles-sur-Verdon – ein einfacher aber netter Platz, der für Kinder jedoch keine besondere Infrastruktur bietet. Das Freizeitangebot im Verdon-Nationalpark ist aber immens: von Wassersport (Segeln, Surfen, Kiten, Paddeln, Raften) über Radfahren bis hin zum Wandern und Klettern ist hier alles geboten. Ganz zu schweigen von den hübschen Dörfern die es zu entdecken gibt!

Weiterlesen

Anreise zur Verdon-Schlucht und zum Lac de Sainte Croix

Unser Pfingst-Urlaub 2018 führte uns – nunmehr schon zum dritten Mal – nach Südfrankreich, genauer gesagt an die wunderschöne Verdon-Schlucht, und den Lac de Sainte Croix. Die Anreise zur Verdon-Schlucht ist allerdings ordentlich: von München aus sind es recht genau 1000 Kilometer. Die Route führt über die klassischen Ferien-Nadelöhre: Irschenberg, Inntaldreieck, Brenner, Sterzing, Bozen, Verona. Erst danach „verläuft“ sich der Verkehr etwas.

Weiterlesen