Unsere Reiseziele 2016: Kroatien, Südfrankreich, Dolomiten …

Nach dem – hoffentlich letzten – Wintereinbruch naht nun endlich, endlich der Sommer, und unsere Reiseziele 2016 stehen fest. Ostern haben wir dieses Jahr beruflich bedingt ausgelassen, aber jetzt geht es los! Im Mai sogar gleich zwei Mal.

Mai: Tirol

Zuerst Anfang Mai für vier Tage zum Camping Grubhof bei Lofer in Tirol. Hierher, ins schöne Salzburger Land, wollten wir eigentlich schon letztes Jahr, aber das Wetter wollte es damals anders. Für nächste Woche ist jedenfalls prächtiges Wetter angesagt! Besonderer Luxus: die Kinder bleiben zuhause oder bei Freunden.

 

Pfingsten: Kroatien

Über Pfingsten geht es dann wieder nach Kroatien, ans Südende der Kvaerner Bucht. Genauer gesagt ins Camping Zaton Holiday Resort in der Nähe von Zadar. Es ist der dritte Kroatienurlaub in Folge für uns, nach Camping Krk im letzten Jahr und Camping Poljana auf der Insel Losinj im vorletzten. Das Land hat es uns irgendwie angetan.

 

Family on Tour in Kroatien

 

Sommer: Südfrankreich – Provence

Für den Sommer waren wir lange unentschlossen – Südfrankreich, Sardinien, Korsika, oder doch hoch nach Schweden? Der Norden hat uns letztes Jahr schon schwer begeistert. Am Ende haben wir uns aber für Südfrankreich entschieden. Wir waren noch nie dort, haben immer nur die tollen Bilder von der Provence und der Cote d’Azur gesehen, und sind schon sehr gespannt. Wir wollen erst an die Ardeche und/oder die Verdon-Schlucht, und dann noch in die Provence, ans Meer, zum Beispiel in der Camargue. Noch ist aber alles offen. Also: wer von Euch tolle Südfrankreich-Tipps hat – immer her damit!

 

Sonnenuntergang auf Krk

 

Herbst: Dolomiten

Im Herbst haben wir uns dann noch ein kleines persönliches Highlight in unsere Reiseziele 2016 aufgenommen: den Caravanpark Sexten in den Dolomiten. Vorletztes Jahr sind wir daran vorbeibefahren, und waren ganz begeistert von der Anlage – das wollen wir uns unbedingt mal genauer anschauen!

Dolomiten

 

 

Eure Karen & Stefan

 

Karen & Stefan
2 Kommentare
  1. Chris
    Chris says:

    Ich wage mal eine Prognose: Euer Highlight, im Wortsinn, am Ende der Saison wird Sexten gewesen sein. Pool, Saunalandschaft und Ausblick sind grandios. Und die Tour zu den Zinnen gehört ja auch dazu.
    Viel Spaß dabei!

    Antworten
  2. Caro
    Caro says:

    Schöne Pläne habt ihr! Wir sind noch unentschlossen für dieses Jahr. Ich habe unsere Pläne gefühlt schon 5 Mal geändert. Wahrscheinlich werden die “großen” Reisen ins Allgäu und nach Südpolen gehen.
    Freue mich schon auf die Reiseberichte zu euren Zielen. Insbesondere Kroatien bin ich sehr gespannt drauf!

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.