Der perfekte Campingtisch für Familien

Wir sind ja große Fans unseres LMC Vivo 530 K – für uns der ideal Familienwohnwagen: er ist groß, robust, flexibel, reisetauglich und sehr komfortabel. Jetzt haben wir auch den perfekten Campingtisch dazu gefunden.

Die Exemplare mit denen wir das Vergnügen hatten, waren eher klein, wackelig und unkomfortabel: ein Alu-Rolltisch von Easycamp und ein Tisch mit ausfahrbaren Klappfüßen von Dukdalf. Gerade der Dukdalf-Tisch hat uns enttäuscht: trotz patentiertem Slide-Grip Verstell-System haben die Tischbeine schon bei geringer Belastung nachgegeben – viel Slide, wenig Grip. Konstruktionsbedingt gibt es nicht mal eine Möglichkeit den Mechanismus nachzuziehen oder zu arretieren. Ein absolutes NoGo mit Kindern am Tisch und Getränken oder heißem Essen darauf.

 

 

Also musste ein neuer Familientisch her. Nach kurzer Recherche haben wir uns einen Tisch von Isabella bestellt, da wir schon mit unserem Isabella-Vorzelt so positive Erfahrungen gemacht haben. Und siehe da: der Tisch ist ein ganz anderes Kaliber als unser beiden bisherigen Wackelkandidaten. Mit 120x80cm ist er deutlich größer. Die Platte ist dick und robust. Die Füße haben schon die volle Länge, ohne Ausziehmechanismus, ein Fuß hat ein Schraubgewinde zum Niveau-Ausgleich. Das Klappgestell ist robust und massiv. Das Resultat: der Isabella-Tisch steht richtig stabil – gar kein Vergleich zu früher! Und dazu bietet er auch noch viel mehr Platz – was will man mehr? Einzig die Oberfläche ist ein wenig kratzempfindlicher als bei den anderen Tischen.

 

 

In unseren LMC Vivo 530 K passt der Isabella-Tisch mit den 80 cm Breite genau in die Staukästen unter den Längsbetten. Mit etwas Gefühl bekommt man ihn sogar durch die Außenklappe in den Staukasten unter dem Bett reinrangiert, und dann passen immer noch zwei Stühle bequem obendrauf.

Alles in allem der perfekte familientaugliche Campingtisch zum Familienwohnwagen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.